Im Juni 2003 trafen sich elf Interessierte, um den Verein Golküste e.V. – Hilfe zur Selbsthilfe in Ghana zu gründen, welcher als gemeinnützig anerkannt ist.

Unser Aktionsort in Ghana ist Yamoransa. Dort bauen und betreiben wir eine Berufsschule nach deutschem Muster, d.h. Theoriephasen und  Praxisphasen wechseln sich ab. Unser oberstes Ziel ist es, den Jugendlichen eine preiswerte und in vielen Fällen kostenlose, qualifizierte Ausbildung zu ermöglichen. Ca. 20% der Schüler sind aufgrund ihrer finanziellen Möglichkeiten von den Schulgebühren befreit. Alle Spendengelder laufen zu 100% in das Projekt. Wir haben keine Verwaltungskosten, die Reisen nach Ghana finanzieren wir privat.

Auch Sie wollen spenden?
Gerne informiere ich Sie genauer über unser Projekt.

Thomas Nösner (2. Vorsitzender)   
Am Zollhaus 40
33106 Paderborn
Tel.: 0
5251 – 92197
E
-Mail: ggvc@web.de