Ein Paket für unsere Schule geht auf die Reise nach Yamoransa

Am Samstag, den 05. August 2017 konnte unser 2. Vorsitzender Thomas Nösner ein Paket mit etwas Werkzeug und Material für unsere neuen Schüler der Elektrotechnik nach Oberhausen zu GHANA CARGO bringen. Das neue Ausbildungsfach startet im September 2017 und eine Erstausrüstung konnte noch rechtzeitig auf den Weg gebracht werden. An dieser Stelle wollen wir der Fa. Elektro Heers für die Unterstützung mit Werkzeug und Material nochmals ganz herzlich danken. Wi

Besuchsbericht Heinrich Koke – Besuch in der Berufsschule in Yamoransa/Ghana mit Thomas Nösner im April 2017

Besuchsbericht Heinrich Koke – Besuch in der Berufsschule in Yamoransa/Ghana mit Thomas Nösner im April 2017
Diese Hitze! Diese unglaubliche Hitze ! Das war der erste Eindruck von Ghana als ich in Accra aus dem Flieger gestiegen bin. Sechs lange Stunden hat der Flug hierhin gedauert. Thomas Nösner, 2.Vorsitzender und Hauptorganisator des Vereins Goldküste e.V. hat mir angeboten ihn zu begleiten, um mir das von ihm betreute Projekt zu zeigen. Der Empfang am Flughafen war herzlich. Eine kleine Delegation stand am Terminal bereit um uns abzuholen. Dann ging`s los...

Besuchsbericht aus Yamoransa-Ghana 2017 von Thomas Nösner

Besuchsbericht aus Yamoransa-Ghana 2017 von Thomas Nösner
Liebe Mitglieder und Förderer der Goldküste e.V. Vor drei Wochen hatte ich wieder die Gelegenheit unsere Berufsschule in Yamoransa/Ghana zu besuchen. Erstmalig wurde ich von einem unserer Sponsoren, Herrn Heinrich Koke begleitet. Herr Koke wollte sich gerne vor Ort ein Bild unserer Arbeit machen und war offensichtlich positiv überrascht. Ein Bericht von Herrn Koke wird in Kürze auf unserer Homepage nachzulesen sein. Wichtigster Punkt des Besuches war

GOLDKÜSTE zum 2. Mal bei der Karnevalsparade in Paderborn

GOLDKÜSTE zum 2. Mal bei der Karnevalsparade in Paderborn
Am 25.02.2017 war es wieder soweit. Die Goldküste hatte zum 2.Mal einen Getränkestand am Theodorianum während der Paderborner Karnevalsparade. Unser Moderator Michael Kruse ist auch in diesem Jahr wieder zur Höchstform aufgelaufen und hat den Teilnehmern mit Unterstützung unseres DJ`s Gero Puls anständig eingeheizt. Dennoch war die „After-parade-fete“ dieses Jahr etwas kürzer ausgefallen, nachdem Wind und niedrigere Temperaturen die Teilnehmer vorzeitig...

Glühwein trinken für den guten Zweck!

Glühwein trinken für den guten Zweck!
Auch in diesem Jahr ist der Weihnachtsmarkt in Schloß Neuhaus für uns gut gelaufen. Mit den Einnahmen können wir unsere Vorhaben für 2017 weiter vorbereiten und wenn die Spenden sowie die Einnahmen bei der Karnevalsparade am 25.2.2017 auch in der geplanten Höhe laufen, bin ich optimistisch, dass wir unsere ehrgeizigen Ziele für 2017 erreichen werden. Die Tage des Weihnachtsmarktes waren wie immer anstrengend und man konnte die Folgen auch noch einige Ta...

Fundierte Ausbildung: die vier Schulabteilungen im Überblick

Ausbildung im Kfz-Handwerk Besonderes Gewicht kommt der Ausbildung im Kfz-Handwerk zu. Eine nach europäischen Gesichtspunkten fundierte Ausbildung in diesem Gewerk ist in Ghana eine Seltenheit. Sogenannte „Fitter“ reparieren Fahrzeuge im Freien. Dabei greifen Sie teilweise auf improvisierte Werkzeuge zurück. Ihre Fähigkeiten haben sie dabei meist gemäß dem Motto „Learning by doing“ erworben. Dabei ist gerade bei sicherheitsrelevanten Arbeiten, beisp

Zwei neue Schulabteilungen: Gastronomie und Maurerhandwerk

Mit der Gastronomie (Catering) und dem Maurerhandwerk (Blocklaying and Concreting) zwei neue Abteilungen am Ghanaian German Vocational Centre eröffnet worden. Drei zusätzliche Lehrerinnen und Lehrer bieten einen fundierten und praxisnahen Unterrricht. Die Ausbildung in der Gastrononmie ermöglicht es den Schülerinnen im sich allmählich entwickelnden Tourismus eine Anstellung zu finden. Die angehenden Maurer können von einer großen Nachfrage nach gel...

Goldküste ab sofort bei benefind.de

Seit Juli 2009 gibt es die Suchmaschine benefind.de, welche es den Nutzern ermöglicht gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Das Besondere an benefind: alle mit der Suchmaschine durch Werbung erwirtschafteten Gewinne fließen anerkannten Hilfsorganisationen zu. Der Nutzer hat die Möglichkeit mit seiner Suche auf benefind auch gezielt Hilfsorganisationen zu unterstützen, in dem er die Organisation, die er favorisiert, vorher auswählt. An diese fli...

dSPACE GmbH spendet 5000 Euro

Die bislang größte Einzelspende verdanken wir der dSPACE GmbH. Der in Paderborn ansässige Technologiekonzern, der hauptsächlich in der Automobilbrache tätig ist, verkauft regelmäßig ausgemusterte PCs, Computerkomponenten und Büroartikel an seine Mitarbeiter. Der damit erzielte Erlös kommt gemeinnützigen Zwecken zugute.  Gleich 5000 Euro sind auf diesem Weg im Februar 2009 in unsere Vereinskasse gelangt. Diese stolze Summe wird dringend benötigt um den Ausb