Im Juni 2003 trafen sich elf Interessierte, um einen Verein für Hilfe zur Selbsthilfe in Ghana zu gründen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Unser Aktionsort in Ghana ist Yamoransa, die Heimatstadt des Weddingstedters Kevin Ewudzie.

1. Vorsitzender
Alexander Jordan hier im Bild mit Schülerinnen, Schülern und der Lehrerschaft bei einem Treffen im September 2013
jordan

2. Vorsitzender
Thomas Nösner im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern im Juli 2013
noesner